Ist Eintracht Frankfurt reif für die Champions League? | Bundesliga Rückblick

Watch – Ist Eintracht Frankfurt reif für die Champions League? | Bundesliga Rückblick

in Champions League/UEFA/Videos

Sporati on UEFA Champions League 2020’s video summary and description

Eintracht Frankfurt fegt über Arminia Bielefeld hinweg und untermauert am 18. Bundesliga-Spieltag erneut die Ambitionen für die vorderen Plätze der …

Video information

This UEFA Champions League 2020’s video is titled Ist Eintracht Frankfurt reif für die Champions League? | Bundesliga Rückblick and credited to FUSSBALL 2000 – der Eintracht-Videopodcast. Viewing time is 00:32:51, enjoy our fellow UEFA Champions League 2020 fans!

27 Comments

  1. Meint ihr nicht, dass jetzt ein Jovic-Song her müsste? Er hat sich so dafür eingesetzt, zurückkommen zu können und tut Kostic so gut.. Wir müssen ihn emotional endgültig an uns binden!! ?? …und ich glaube, Younes kann unseren Vadder menschlich jetzt schon ein kleines Stück ersetzen.

  2. Silva! für mich einfach die Büffelherde in einer Person. Was der Typ in den letzten Monaten rockt….ufff hut ab…einfach nur hut ab. Für mich der beste und kompletteste Stürmer der bei der Eintracht seit Jahren

  3. Kamada wird auf dem Platz niemals eine Körpersprache wie Hinti oder Abraham haben. Das liegt auch nicht im Naturell japanischer offensiv Spieler. Ich verstehe nicht warum Kamada gerade kritisiert wird und Barkok in den Himmel gehoben wird. Barkok hat auch fantastische Momente im eins vs eins und spielt danach Pässe zum Haare raufen. Bei ihm sieht es zT noch lässiger und ohne Biss aus. Mann des Spiels für mich ?Dicka. Der wird schwer zu halten sein für die Eintracht

  4. Ich seh das wie Basti … Es sind noch verdammt viele Minuten zu spielen.. lieber kleine Brötchen backen…. wenn es dann mehr wird freuen wir uns umso mehr

  5. super auftritt, lea! ?? (daß g
    egen gladb. 2:2 statt 3:3, is wohl deinem lampenfieber geschuldet gewesen…
    Bitte wiederkommen…
    adlergrüsse aus bremen,…

  6. zum Thema Stadien voll im Herbst… Leider wird das so nicht kommen – ist meine Meinung. Man muss hier echt realistisch sein – in 8-9 Monaten 60.000 im Stadion. Eher nicht möglich und dann sind wir beim gleichen Thema wie letztes Jahr im Sommer. Das liegt in meinen Augen viel zu weit weg als jetzt darüber zu spekulieren – die Chancen das es positiv ausgeht sind eher klein. Aber schauen wir mal

  7. Confrence League braucht doch kein Mensch! Die Spieler müssen immer mehr und mehr spielen und dann ist es doch nur noch eine Frage der Zeit, bis sich die Verletzungen häufen. Was man ja jetzt schon teilweise sieht.
    Ich warte nur noch darauf, dass die UEFA den 16. in eine Down-Under League oder so einen Schwachsinn schicken.

  8. Basti hat save recht! Kamada ist super wichtig. Wenn man ihn nicht von Anfang an bringt, kommt er halt Bombe von der Bank!

  9. Wow. Eintracht besiegt Mainz, Schalke und Bielefeld. Also die mit Abstand schwächsten Teams der Bundesliga und man denkt gleich man kann jetzt auch mit Real, Paris, City, Atletico, Liverpool & co mithalten! Kommt mal wieder auf den Teppich! Besiegt erst einmal eine der größeren Teams und dann könnt ihr babbeln!

  10. Das ist eine Europa Mannschaft. Da gehören wir hin verdammt. So ein Starker Kader! Forza SGE. Grüße an alle

  11. Apropos Kostic: Falls ihr Kontakt zu Tom Bayer von SKY habt, dann steckt ihm doch mal das Kostic Serbe ist und kein Kroate.

  12. Musste mal erwähnen, dass ich dank Basti am Sonntag das erste mal seit Jahren wieder mit Euphorie den Doppelpass verfolgt habe ???

  13. Christopher Lenz kommt nächste Saison zur SGE, ablösefrei! Aber angeblich will der drecks Big Shitty Club Fredi Bobic haben….Sollte Bobic nach Berlin gehen, raste ich aus!!! nur die SGE!!!

  14. Bei da Costa habe ich mich immer gefragt, was hat der angestellt, dass er gar keine Chance bekommen hat. Ich fand da Costa immer den perfekten Gegenpart zu Kostic.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Latest from Champions League

Go to Top